John Sinclair®-Night 2019

Schicke Vinyl-Platten, eine unterhaltsame Gesprächsrunde und eine Portion Grusel für die Ohren – all das gab es bei der ausverkauften John Sinclair-Night am 6. November 2019 in Köln zu erleben.

Rund 150 Fans kamen an dem Abend ins Foyer des Verlagsgebäudes von Bastei Lübbe, um gemeinsam mit Sinclair-Schöpfer Jason Dark und Sprecher Dietmar Wunder ihre Leidenschaft zur erfolgreichsten Horrorserie der Welt zu feiern.

Mike Litt, Jason Dark und Dietmar Wunder © Foto: Verena Märzke

Moderator Mike Litt begrüßte auf der Bühne auch Sinclair-Fan Bülent, der die Crowdfunding-Kampagne für die limitierte Tonstudio Braun-Schallplatte „Das Horror Schloss im Spessart“ ins Leben gerufen hat. Die LPs waren am aufgebauten Fan-Artikel-Stand sofort vergriffen und Jason Dark und Dietmar Wunder waren unermüdlich im Einsatz, um alle neu erworbenen und mitgebrachten Lieblingsstücke zu signieren. Außerdem las Dietmar Wunder einen Auszug aus der Gewinner-Fan-Geschichte „Feuertanz“ von Thomas Williams – diese ist ab dem 8. November 2019 in voller Länge im Podcast für dich online.

Bei der Veranstaltung sind viele schöne Fotos entstanden, die wir unten gerne mit dir teilen – Für alle, die dieses Mal nicht dabei sein konnten oder die nochmal in Erinnerungen an den schönen Abend schwelgen möchten. Auch der Facebook-Livestream ist nachträglich noch online zu sehen.

Außerdem war ein Team von RTL West vor Ort, das Jason Dark und Dietmar Wunder interviewt hat – den zugehörigen Beitrag gibt es hier.

Wir freuen uns auf das nächste John Sinclair Live-Event mit dir!

Deine
John Sinclair-Crew